The Experimental Injection

The Experimental Injection

 

 

Experimentelle Impfung,publiziert 1989

 

Daten aus dem Lebenslauf:

David Olére

(1902-1985) Polnisch-Jude, Künstler und mehrsprachig (er konnte sieben Sprachen). Er war in Dancy inhaftiert, aber später wurde er als Kapo nach Ausschwitz deportiert. Da hat er für die deutschen Wächter Briefe an ihre Familien in Schönschrift geschrieben. Gleichzeitig hat er in den Gaskammern und den Krematorien gearbeitet. Nach seiner Befreiung zeichnete er Szenen aus seinem gewaltvollen Alltag. Seine Werke wurden als Beweise für die Existenz der Gaskammern in einer Gerichtsverhandlung 2000 in London verwendet (Irving-Lipstadt trial).

 

Back

 

 

    

Date

10. Januar 2017

Categories

Olére
Our website is protected by DMC Firewall!